Wie bekommt man genug Eiweiß, ohne Fleisch zu essen?

Es besteht kein Zweifel, dass Fleisch Eiweiß liefert, aber das tun auch Bohnen, Eier, Nüsse, Joghurt und sogar Brokkoli. Aminosäuren sind die Bausteine der Muskeln und dienen als Katalysatoren für fast jeden chemischen Prozess im Körper.

Wie bekommt man genug Eiweiß, ohne Fleisch zu essen?

Es besteht kein Zweifel, dass Fleisch Eiweiß liefert, aber das tun auch Bohnen, Eier, Nüsse, Joghurt und sogar Brokkoli. Aminosäuren sind die Bausteine der Muskeln und dienen als Katalysatoren für fast jeden chemischen Prozess im Körper. Insgesamt gibt es 20 Aminosäuren. Neun davon werden als "essentielle" Aminosäuren (EAA) bezeichnet.

Im Gegensatz zu den anderen Arten von Aminosäuren sind EAAs "essentiell", weil der Körper sie nicht selbst herstellen kann und sie nur über die Nahrung aufnehmen kann. Die meisten gesunden Menschen können die anderen Aminosäuren, die sie benötigen, selbst herstellen. Um Ihren täglichen proteinbedarf zu berechnen, multiplizieren Sie Ihr Körpergewicht (in Pfund) mit. Das sind etwa 82 Gramm pro Tag für eine 150 Pfund schwere Person.

Tofu (20 Gramm Eiweiß pro Tasse) Bohnen und Reis (7-15 Gramm Eiweiß pro Tasse, je nach Bohnensorte). Eine häufige Sorge bei vegetarischer und veganer Ernährung ist, dass sie nicht genügend Protein enthalten könnte. Nach Angaben des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA) sollten die meisten erwachsenen Frauen etwa 5 Unzen Eiweiß pro Tag essen, während die meisten erwachsenen Männer zwischen 5.Ein Ei, ein Esslöffel Erdnussbutter oder eine halbe Unze Nüsse oder Samen entspricht einer Unze Eiweiß. Diese Ziele können leicht erreicht werden, indem man pflanzliche Proteine zu jeder Mahlzeit hinzufügt.

Protein zu essen muss nicht bedeuten, Fleisch zu essen, und es gibt immer mehr Beweise dafür, dass der Ersatz von tierischen Proteinen durch mehr pflanzliche Proteine Ihrer Gesundheit zugute kommen kann. Das andere Extrem sind vegane Bodybuilder und Neueinsteiger in die pflanzliche Ernährung, die an höhere Proteinmengen gewöhnt sind und sich Sorgen machen, was passiert, wenn sie kein Fleisch mehr essen. Wenn Sie also Ihre Proteinzufuhr erhöhen möchten oder einfach nur auf der Suche nach Inspiration für pflanzliches Protein sind, finden Sie hier einige Tricks, die es mir leicht gemacht haben, meine Ziele zu erreichen (natürlich ohne Fleisch zu essen). Sein hoher Proteingehalt, seine fleischähnliche Konsistenz und seine Vielseitigkeit machen es zu einer beliebten pflanzlichen Proteinwahl bei vielen Vegetariern und Veganern.

In einem anderen Artikel von No Meat Athlete finden Sie eine Aufschlüsselung verschiedener pflanzlicher Proteinquellen und ihres Aminosäuregehalts. Brauner Reis mit Bohnen oder Brot mit Hummus oder Nussbutter kann Ihnen genauso viel Protein liefern wie ein Stück Fleisch. Wenn Sie Ihre Proteinzufuhr erhöhen wollen, bedeutet das nicht unbedingt "mehr Fleisch essen". Wenn Sie darüber nachdenken, auf eine vegetarische oder vegane Ernährung umzusteigen (oder einfach nur weniger Fleisch zu essen), sollten Sie wissen, dass Sie dies tun können, ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen, ob Sie genug Eiweiß zu sich nehmen.

Außerdem wissen Sie wahrscheinlich, wie Sie Ihre Ernährung mit fleischbasiertem Eiweiß ergänzen können - mit Rindfleisch, Huhn, Pute, Meeresfrüchten usw.